• Suchen
Suche nach:
Insgesamt 21 Ergebnisse gefunden!

Filmtip // Alles steht Kopf

...  auch ihre Bedeutung, und zwar mit fachlicher Unterstützung. Disney wagt sich dazu erstmals etwas tiefer in die Wissenschaft. Disney, besser gesagt Pixar (die Animationsfirma, die der Disney-Konzern  ...

Dokumentation // rbb: Reden ohne Worte

... erhaltung geben wir oft mehr preis als uns lieb ist. Woher kommt das? Was genau ist Körpersprache? Wem nutzt das Wissen um die bewussten und unbewussten Signale unseres Körpers? Begleitet werden Großst ...

Der Gesichtsversteher

Ein halbes Jahrhundert lang hat Paul Ekman Gefühle und ihren Ausdruck analysiert – und die Emotionsforschung entscheidend geprägt. Als menschlicher Lügendetektor ist er auch fernab der Wissenschaft po ...

Aus- und Weiterbildung

... ie emotionale und die kognitive Komponente. Die angebotenen Aus- und Weiterbildungen sollen somit sowohl die Kompetenzen für die Praxis der TeilnehmerInnen stärken als auch ihr theoretisches Wissen au ...

Forschung

Bei der Erreichung unserer Ziele ist uns eine solide wissenschaftliche Grundlage der durchgeführten Aufgaben und Trainingskonzepte wichtig. Wir engagieren uns auch für weitere Forschung auf dem Gebiet d ...

Gesichichte

... s soll ruhig jeder wissen und unsere Zeit, die geht vorbei. Das wird sowieso passieren und bis dahin sind wir frei. Und es gibt nichts zu verlieren. Lass uns uns mal demaskieren und dann sehen wir ...

Was bieten wir

Was sind eigentlich Emotionen und warum haben wir sie? Dies sind zwei Fragen, von denen man denkt, dass sie die Wissenschaft schon längst beantwortet haben sollte. Doch dem ist nicht so – zumindest gibt  ...

Geschichte

... ch einen Gedanken, der wiederum hervorgerufen durch ein Gefühl.   Wir sind ein junges Unternehmen welches sich zur Aufgaben macht Erfahrungen, Wissen, Können und Begeisterung zu bündeln und an in ...

Das Leitbild

... r Familie soll entstehen. Ein Schwerpunkt unseres Institutes ist insbesondere die Weiterentwicklung und Integration, sowie Durch­führung, Begleitung und wissenschaftliche Überprüfung von Trainingskonze ...

Was ist emotionale Intelligenz (EQ)?

... haltensebene) und schließlich treten Gefühle auf (Gefühlsebene). Emotionen sind demzufolge nicht mit Gefühlen gleichzusetzen, wie es unwissentlich oft getan wird. Gefühle geben ausschließlich das subjektive Erlebe ...

Mimikresonanz in Coaching und Therapie

... r Mimik auf wissenschaftlicher Basis den Erfolg Ihrer Arbeit überprüfen. Aber nicht nur das bessere Erkennen der Gefühle Ihrer Klienten beeinflusst den Coaching-/Therapieerfolg. Studien haben gezeigt, dass di ...

Reden ohne Worte

...  beenden. Alles an uns kommuniziert Wie ein Radiosender schicken wir also permanent Signale in die Umwelt, die von anderen empfangen werden können. Der Philosoph und Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick drückte da ...

Ich sehe, was du fühlst

... r Forschungstätigkeit darauf spezialisiert, Polizei und Fachkräften das Lesen der Mimik Anderer beizubringen. „Die Wissenschaft weiß genug darüber, wie jemand aussieht, der lügt. Es wäre fahrlässig, di ...

Schau mir in die Augen, Kleines!

Die Mimik anderer zu deuten, ist eine universelle Fähigkeit. Und doch entdeckten Wissenschaftler feine kulturelle Unterschiede in der Deutung von Emotionen – je nachdem, ob sie US-amerikanische oder japanische  ...

Die Grammatik der Gesten

... essem zusammen mit anderen Wissenschaftlern rund 80 Stunden Videomaterial gesichtet. Bild für Bild ist sie Talkshows, Vorlesungen, Gespräche durchgegangen, hat jede Geste genauestens erfasst. Bewegt s ...

Die Wurzeln der Gefühle

... gerem als den Wurzeln der menschlichen Gefühle. Forscherstreit über die Gefühle Denn schon lange stritten sich die Emotionswissenschaftler: Müssen Menschen alle Gefühle und ihren Ausdruck erst erle ...
  • 1
  • 2