• Termine
24
Mai
2018

24.05.2018 18:30 -20:00
€20.00

Der Code der Mimik - was die Mimik verrät. Das 90minütige Einführungsseminar gibt Ihnen einen Überblick über den aktu­ellen Stand der Mimikforschung und führt Sie ein in die Welt der Mikroexpressionen. Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch! 

€20.00 8
29
Mai
2018

29.05.2018 18:30 -20:00
€20.00

Der Code der Mimik - was die Mimik verrät. Das 90minütige Einführungsseminar gibt Ihnen einen Überblick über den aktu­ellen Stand der Mimikforschung und führt Sie ein in die Welt der Mikroexpressionen. Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch! 

€20.00 6
07
Jun
2018

07.06.2018 18:30 -20:00
€20.00

Der Code der Mimik - was die Mimik verrät. Das 90minütige Einführungsseminar gibt Ihnen einen Überblick über den aktu­ellen Stand der Mimikforschung und führt Sie ein in die Welt der Mikroexpressionen. Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch! 

€20.00 8
23
Jun
2018

23.06.2018 9:00 - 24.06.2018 18:00
€360.00

Im diesem zweitägigen Mimikresonanz-Basic-Training lernen Sie nicht nur die sieben Basisemotionen präzise bei Ihren Gesprächspartnern zu erkennen, sondern Sie entwickeln auch die Fähigkeit Mikroexpressionen zu sehen und zu deuten.

€360.00 5

Coaching und Supervision

Es gibt Situationen, in denen man neue Denkanstöße und Perspektiven braucht, um eingefahrene Gleise zu verlassen, neue Wege zu gehen, Ziele zu verwirklichen oder unser Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen. 

Termin vereinbaren

Inhouse Training

Wir bieten Ihnen Workshops, Schulungen, Seminare und Inhouse-Trainings nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens. Maßgeschneidert und praxisorientiert!

 

Training

Ein individuelles Training soll vorhandene Grundlagen, neu erlernte oder vorhandene Techniken rund um das Thema EQ festigen, um dadurch die Entwicklung der emotionalen Kompetenz zu fördern. 

Qualitätssiegel

mimikresonanz oesterreich ifeq siegelHolen sie sich das Sigel für Empathie...

Leider ist Empathie in unserer heutigen Zeit eine Fähigkeit, die immer stärker verkümmert, u.a. bedingt durch den sehr hohen Medienkonsum. Bei Erwachsenen liegen die Emotionserkennungsraten im Durchschnitt nur bei 50 bis 60 %. Dies ist ein sehr ernüchterndes Ergebnis. Viele überschätzen ihre eigenen empathischen Fähigkeiten. Eine Vielzahl an Studien hat gezeigt: Die Emotionen unserer Gesprächspartner richtig zu erkennen und angemessen damit umzugehen ist die Schlüsselfähigkeit für eine zufriedenstellende und bedürfnisorientierte Kommunikation. Inhaber des Mimikresonanz®-Qualitätssiegels haben in einer Prüfung nachgewiesen, dass sie über eine besonders hohe Emotionserkennungsfähigkeit verfügen.

Nähe Informationen erhalten sie unser www.mimikresonanz.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok